Bilder hinterfragt: Peer Steinbrück bei Spiegel Online (SPON)

Über den Umgang des Spiegel Online (SPON) mit Fotografie habe ich an anderer Stelle (hier, hier und hier) schon gelegentlich geschrieben. Die Verwendung von Bildern zwischen Kitsch und Propaganda – wobei Kitsch auch gern als Propaganda genutzt wird – gehört zur üblichen Vorgehensweise von SPON. Ein schönes Beispiel für den manipulativen Einsatz von Fotografie gibt es auch kurz … Weiterlesen

Bilder hinterfragt: Ägypten und der Sturz Mursis

Bei SPON sagen – oder sollen sagen – die Bilder einmal mehr als „tausend Worte“. Die Bilderstrecke zum Sturz von Präsident Mursi in Ägypten sind ein schönes Beispiel für die Verquickung von Propaganda und Kitsch, wie sie im Bildjournalismus heutzutage wohl grundsätzlich an der Tagesordnung sind. Aus einer Bilderstrecke vom 04.07.13 bei Spiegel Online seien … Weiterlesen

Bilder hinterfragt: Strauss-Kahn – Bildsprache

Es ist schon interessant zu beobachten, wie die Auswahl der Fotos von Dominique Strauss-Kahn sich mit dem sich abzeichnenden Zusammenbruch der Vorwürfe gegen ihn rapide ändert. Jetzt ist er wieder ganz der freundliche ältere Herr, der nette Opa von nebenan: …und vor einigen Wochen war das noch eines der positiveren Bilder im gleichen Medium (Spiegel … Weiterlesen