Kleine Akzentverschiebung mittels Ausschnitt in TAZ und SPON

So war es bei Spiegel Online am 26.01. zu sehen. „Gute Nacht Frau Merkel“. Könnte man als freundlichen Wunsch aus Griechenland interpretieren. Angesichts des Wahlergebnisses dürfte es nicht wenigen Menschen wie mir gegangen sein und das Plakat der fröhlichen Griechin wurde eher als ein „Guten Nacht für die Merkel-Politik“ gelesen.…

→ Mehr

Bilder hinterfragt: McAllister Wahlplakat in Niedersachsen 2012

Wie schön: Wahlkampfzeit. Eine exzellente Gelegenheit, sich an verlogenen Bildaussagen zu erfreuen. Fotos, die sich mit darüber gelegten Textaussagen an die Augen heranwanzen und oft von einer wunderbaren, unfreiwiligen Komik sind. In diesem Fall geht es um Herrn McAllister im Landtagswahlkampf Niedersachsen 2013. Der Slogan “In guten Händen” wird mit einem Handschlag…

→ Mehr

Bildbesprechung: Schnell reagiert…

hat das Unternehmen Conrad und scheinbar einen freizeitfröhlichen Herrn Steinmeier in einer Anzeige unter dem Motto “Endlich Freizeit” plaziert. Das Wahlergebnis vorausschauend dürfte der Web-Clip in der Schublade schlummernd auf sein Auftritt gewartet haben. Auf den ersten Blick: Klar, das ist Herr Steinmeier. Aber man darf getrost davon ausgehen, dass…

→ Mehr