Nordkorea Fotos von Eric Lafforgue auf SPON

Ausstellung_Lafforgue_Nordkorea

Die Online Ausstellung mit Alltagsszenen aus Nordkorea des Fotografen Eric Lafforgue bei Spiegel Online zeigt eher unspektakuläre Aufnahmen.  Ärgerlich sind die begleitenden Unterschriften der Fotos. Da wird beispielsweise die Fassade eines Wohnblocks gezeigt und darunter ist zu lesen „Auf den ersten Blick sieht dieser Gebäudekomplex noch halbwegs bewohnbar aus. Wirft man einen Blick in die Wohnungen, revidiert sich dieser Eindruck.“ Das mag man glauben oder nicht, davon gibt es kein Bild.  Die Fotografie eines auf einer Wiese Gras rupfenden älterer Mannes wird mit „Solche Bilder will Pjöngjang nirgendwo sehen: Ein Mann sammelt Gras und packt es in eine Tasche – vermutlich, um es zu essen“ interpretiert.   Dass er vielleicht einen Hasen, ein Meerschweinchen oder sonst ein Gras fressendes Tier versorgen möchte, das passt wohl nicht in den vorurteilsgefüllten Kopf.

grassammler

Frank Schindelbeck Fotografie

schindelbeck-photographie-screenshot

Der Autor dieses Blogs ist selbst als Fotograf tätig, ein Portfolio einiger Arbeiten findet sich im Web unter www.schindelbeck.org

Frank Schindelbeck, Jahrgang 1964, geboren in Heidelberg, aufgewachsen dort in der Nähe, Abitur später im Schwarzwald. Verheiratet, zwei Kinder, studierte Geographie und besuchte währenddessen unzählige Jazzclubkonzerte vor allem in Heidelberg und Karlsruhe.

Mit dem Webportal www.jazzpages.com – Jazz in Deutschland unterhält Frank Schindelbeck seit 1997 eine der bekanntesten Websites zum Thema Jazz und veröffentlicht seit 2008 auf dem Kleinstlabel „fixcel records“ Aufnahmen mit u.a. Erwin Ditzner, Lömsch Lehmann, Sebastian Gramss, Marilyn Crispell und Alexandra Lehmler.

Frank Schindelbeck fotografiert seit rund 30 Jahren. Nach einem 6-monatigen Praktikum in einem Fotostudio im Folgenden als Autodidakt. Jazzfotografie ist seitdem ein wesentlicher Teil der fotografischen Arbeit, neben weiteren Bereichen wie Portrait, Sach- und Architekturfotografie.

Neben der Fotografie von Live-Konzerten spielen Bandfotografie und Musikerportraits in den vergangenen Jahren eine zunehmende Rolle im Schaffen des Fotografen. Frank Schindelbecks Aufnahmen finden sich in zahlreichen Zeitungen und Zeitschriften sowie auf CDs und Plakaten.

Ausstellungen

2006 – 2008
Enjoy Jazz Ausstellungen (Initiator, Organisator und Mitaussteller der Gruppenausstellung)

2010
Studiobühne Fürth, Einzelausstellung

2013
Jazzfestival Idstein, Einzelausstellung
Ständig
Galerien im Web